Vanille Cupcakes Rezept


Cupcakes sind immer wieder beliebt bei Gross und Klein. Diese Vanille Cupcakes sind nicht nur fein zum essen, sie sind auch schnell und leicht zum machen. Auch mit Kindern.

Rezept für Vanille Cupcakes
für ca. 12 Stück

200g Butter
200g Zucker
4 Eier
1 TL Vanillepaste
200g Mehl
1 TL Backpulver
  
Den Backofen auf 160 Grad (Umluft) vorheizen und ein Muffinsblech mit Förmchen bestücken.


Die weiche Butter schaumig rühren, den Zucker beigeben und weiter schlagen. Die Eier unterrühren bis die Masse hell ist. Vanillepaste zugeben. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren.


Den Teig in die Cupcakesförmchen verteilen. Um den Teig gleichmässig zu verteilen, eignet sich der Eisportionierer sehr gut. Die Cupcakes ca. 25 Minuten backen. Nach Belieben verzieren. 



Kommentare

  1. Sieht sehr fein, Deine Rezept, komme gerne öfters bei Dir vorbei!
    Herzliche Grüsse,
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank Annette, das freut mich sehr.

    AntwortenLöschen
  3. Die Vanille-Muffins/Cupcakes sind total lecker! Ich hab sie gestern nachgebacken und die Resonanz der Geniesser war nur positiv :-)

    AntwortenLöschen
  4. Schmeckt diese Buttercream stark nach Butter?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da die Buttercreme praktisch nur aus Butter und Puderzucker besteht, schmeckt sie natürlich schon auch danach.

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts