Winterzauber Cupcakes


Cupcakes und auch Muffins mag ich in allen Variationen. Zum Beispiel ganz einfach mit Vanillegeschmack, mal ganz ohne etwas drauf oder mit einfachem Zuckerguss. Ich mag aufwändig mit Rollfondant verzierte Cupcakes, mal mit Vanillecreme und Erdbeeren, mal mit einem Buttercreme Frosting. Aber auch Muffins mit Früchten oder Schokoloadenstücken finde ich lecker.

Der Fantasie sind bei der Verzierung kaum Grenzen gesetzt und dazu kann man alle möglichen Sachen verwenden. Wie wäre es mal mit Blumen aus Smarties oder einfach mal einem schönen Fruchtgummi oben drauf. Herrliche und dazu feine Dekorationen lassen sich auch aus Früchten zaubern.

Zuckerperlen und Schneeflocken
Zuckerperlen und Schneeflocken



Für die kleinen Küchlein gibt es fast keine Grenzen. Auch viele Rührkuchenrezepte lassen sich einfach in Cupcakes umwandeln.

Aber was ist eigentlich der Unterschied zwischen Cupcakes, Muffins und sogar English Muffins? 

Englische Muffins sind eine Art Brötchen zum toasten, die mit Butter bestrichen gegessen werden. Traditionell werden diese in England zum Tee gereicht. Bei uns zu Hause kommen sie aber zum Frühstück auf den Tisch, belegt mit Schinken und Rührei.

Und was unterscheidet Muffins von Cupcakes?

Cupcakes sind kleine Rührkuchen, kleiner und süsser als die Muffins, sie haben ein süsses Topping oder Frosting und werden als Dessert verspeist. Der Name kommt vermutlich davon, dass die süssen "Fairy Cakes", wie sie in England manchmal genannt werden, früher in kleinen Teetassen gebacken wurden. Muffins sind meist schwerer und enthalten Nüsse oder Früchte, sie werden eher zum Frühstück gegessen.


Winterliche Cupcakes


Diese winterlich verzierten Cupcakes sind aus einem Vanillerührteig. Ich habe sie mit wenig Buttercreme bestrichen und einer dünnen Schicht hellblau eingefärbtem Rollfondant belegt. Die Schneeflocken habe ich mit einem Ausstecher aus weissem Rollfondant ausgestochen und einfach ohne weitere Befestigung auf die Cupcakes gelegt. Und andere habe ich noch mit silbernen Zuckerperlen verziert. Eins haben alle Cupcakes gemeinsam -  sie sind sehr, sehr süss.

Kommentare

  1. Ooooh die sehen ja niedlich aus. Werde ich mir für nächstes Weihnachten vormerken!

    Liebste Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo
    von wo hast du denn die schönen Schneeflocken ausstecher?
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Ausstecher habe ich zu Weihnachten in unserem Supermarkt gekauft. Die meisten Backshops haben diese oder ähnliche Ausstecher auch im Sortiment.

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts