Backen mit Kindern; Eistee - Guetzli

In den Ferien haben sich die Kinder gewünscht etwas selber zu backen und natürlich wollten sie auch selber aussuchen was das sein wird. Also haben wir meine Backbücher und die Kinderrezept-Karten hervorgeholt und reingeschaut. Und die Kids haben sich ziemlich schnell für die Eistee-Guetzli von den Betty Bossi Kinderrezeptkarten entschieden.

Eistee - Fledermaus - Guetzli

Und beim Vorrätecheck haben wir auch noch einen Beutel Pfirsich Eistee Pulver gefunden. Auch den Rest der benötigten Zutaten hatten wir zu Hause. Also konnten die Kids sich gleich ans Backen machen und mussten nicht noch erst einkaufen gehen.

Die Kids haben die Zutaten abgewogen, den Butter geschnitten und alles in der Küchenmaschine zu einem Teig gerührt. Das Abwägen und der Umgang mit dem Teig klappen inzwischen schon wunderbar. Der Teig hat dann auch sehr fein nach dem Pfirsich Eistee gerochen.

Blauer Zuckerguss mit dem Spachtel aufgetragen


Nach einer kleinen Abkühlung des Teiges, konnten wir uns ans Auswallen und Ausstechen machen. Die Kids haben sich für Fledermäuse und Dinosaurier entschieden. Das Ausstechen ging ganz schnell und schon konnten die Guetzli ab in den Ofen. Ein feiner Pfirsichduft hat sich während des Backens in der Wohnung verbreitet.

Eistee - Dinosaurier - Cookies

 
Nun mussten wir ein bisschen Geduld zeigen, bevor wir die Eistee-Guetzli verzieren konnten. Zum Verzieren haben wir einen Zuckerguss aus Puderzucker und Wasser gemacht. Den Guss haben wir in zwei Teile geteilt und mit Lebensmittelfarbe blau und grün gefärbt. Den Zuckerguss haben die Kids dann mit einem kleinen Spachtel aufgebracht, dabei mussten sie sehr vorsichtig vorgehen, denn unsere Eistee-Guetzli sind sehr mürbe geworden. 

Eistee - Guetzli



Die Kinder haben mit Freude an den Guetzli gearbeitet und sie sind ihnen wirklich sehr schön gelungen.



Kommentare

  1. Mega cool sehen die aus! Und extrem sorgfältig gearbeitet! Bravo Himbeeri-Kids :-)
    Lg, Gaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, das Kompliment habe ich gerne weitergeleitet. :-)

      Löschen
  2. Coole Dinos!
    Habt Ihr toll gemacht!
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Sehen richtig lecker aus und super gemacht.

    LG.Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, ich habe das Kompliment weitergeleitet. :-)

      Löschen
  4. Cool gemacht echt schön
    Lg kloaHex

    AntwortenLöschen
  5. Eure Dinos und Fledermäuse sehen wirklich toll aus! Gratuliere. Die Chrömli sind wirklich u fein, ich habe sie auch schon mit den Widmattkids gebacken ;) jedoch waren unsere nicht so sorgfältig überzogen und hatte viel Glitzer drauf :)
    Grüessli
    Irene
    http://widmatt.blogspot.com/2011/03/1-jahr-widmatt-blog.html

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts