This is Halloween.....


Ich konnte es nicht lassen und habe für heute noch ein paar Leckereien für Halloween gebacken. Auf einen ausgehöhlten Kürbis habe ich dieses Jahr verzichtet, dazu fehlte mir einfach die Zeit.


Süsses für Halloween



Voller Freude hat meiner Kleiner das Päckchen von CakeParadies ausgepackt und wollte gleich mit dem Backen und Dekorieren anfangen. Natürlich war ich genauso begeistert dabei wie Junior.


Sugar Cookies


Schnell habe ich einen Sugar Cookie Teig zubereitet und ihn im Tiefkühler etwas gekühlt, damit wir nicht zu lange warten mussten. Mit dem grossen Pumpking Cutter haben wir ein paar Guetzli ausgestochen.



Halloween Sugar Cookies


Ein paar der Cookies haben wir mit Buttercreme Fondant verziert. Dazu haben mit dem Cutter den Kürbis aus dem Fondant ausgestochen und auf die noch warmen Cookies gelegt. 

Black Cat Brownies


Brownies sind schnell gemacht und schmecken immer wieder lecker. Allerdings sind diese hier ganz schön süss geraten. Die Katze haben wir mit orangen und schwarzen Sprinkles gestreut.

Skelett aus Candy Melts


Am meisten Spass hatten wir beim Giessen des Skelettes. Mit dem Candy Making Kit war es ganz einfach. Ehrlich gesagt hätte ich nicht gedacht, dass es so einfach funktioniert.



Das Candy Making Kit, den Buttercream Fondant, die Sprinkles , den Cookies Cutter und die Sargschachteln sind beim Cake Paradies erhältlich.



  Trick or treat....



Kommentare

Beliebte Posts