Christmas Cake Pops

Christmas Cake Pops

Am Weihnachtsmarkt habe ich neben diversen süssen Sachen auch weihnachtliche Cake Pops angeboten. Davon waren besonders die einem „Christmas Pudding“ nachempfundenen Cakes Pops bei den Besuchern sehr beliebt.

Weihnachts Cake Pops


Für diese Cake Pops habe ich einen Schokoladenkuchen zerkrümelt. Die Krümelmasse habe ich mit Amerikanischer Buttercreme zu einer Playdoh ähnlichen Masse verknetet.

Aus der Masse habe ich dann die Kuchenbällchen geformt. Damit alle schön gleich rund geworden sind habe ich eine runde Cake Pops Mould von "My Little Cupcake" aus dem Cake Paradies Shop verwendet. Die gibt es auch noch als Herz und Cupcakesform. Habe mich riesig gefreut, als ich die Formen in die Hände bekommen habe. Bin schon sehr gespannt, wie dann die Cupcakes Cake Pops aussehen werden.

Die geformten Kuchenbällchen habe ich für ca. 15 Minuten in den Küchlschrank gestellt, in der Zwischenzeit die Candy Melts erhitzt und die Stiele bereitgelegt. Jene habe ich  in die geschmolzenen Candy Melts getaucht und dann in die Bällchen gesteckt. Danach sind die Bällchen nochmals für ca. 15 Minuten in den Kühlschrank gewandert, erst dann habe ich sie überzogen und verziert.


Christmas Cake Pops


Für das Verzieren habe ich das Weihnachts Cake Pops Set von Wilton aus dem Cake Paradies Shop eingesetzt. Die „Christmas Pudding“ Streuteile haben es mir richtig angetan.

Cake Pops


Kommentare

  1. Wow, die kleinen Blätter und Beeren sehen toll aus, aber war sicher eine Fieselarbeit das so hinzukriegen.

    AntwortenLöschen
  2. Wow die sehen ja toll aus. Wo bekommt man dieses Weihnachts Cakepop Set?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Set ist von Wilton und ich habe es auch dem Cake Paradies Shop. Den Link dazu steht oben im Beitrag.

      Löschen
    2. Sorry, das hab ich übersehen "schäm". Vielen Dank für den Hinweis

      Löschen
  3. Die Christmas Puddings haben es mir optisch schon immer angetan. Deine Cake Pop-Version sieht toll aus! Diese winzigen Blaetter sind so putzig.

    liebe Gruesse,
    Persis

    AntwortenLöschen
  4. Sehr süße Idee.die sehen richtig klasse aus.


    Lg

    AntwortenLöschen
  5. Hey! Wie hast du das mit dem weißen Überzug hinbekommen bzw. was ist das? Lg Felizitas

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts