Milch machts

Zwei bis drei Portionen Milch am Tag, das wird uns und für unsere Kinder empfohlen. Aber über die Milchportionen müssen wir uns wirklich keine Sorgen machen. (Über Gemüse unterhalten wir uns dann ein anderes Mal...)

Choco Latte


Mit Käse, Joghurt und purer Milch ist die ganze Familie gut abgedeckt. Ich muss sogar zugeben, dass unser Milchverbrauch rapide gestiegen ist, seit meine Kids meinen neuen Milchschäumer aus dem Hause JURA für sich entdeckt haben. Schnell zaubern wir damit warme Milch und luftigen Milchschaum.

So gibt es bei uns keinen Cappuccino sondern ganz viele Choco Latte. Ob im Becher oder im Glas, überall kommt Milchschaum drauf. Im Moment besonders beliebt ist gerade heisse Schokolade mit Schokoladenmilchschaum.

Kleines Rezept für Choco Latte

für ein Glas

30g dunkle Schokolade
3 EL Milch
2 dl Milch

2 dl Milch im Milchschäumer erwärmen und in ein Glas oder Tasse füllen und Milchschaum darüber geben. Die Schokolade fein hacken, mit 3 EL Milch schmelzen und vorsichtig durch den Milchschaum in das Glas giessen.

Milchschäumer von JURA


Sobald es etwas wärmer ist wollen wir auch ein paar kalte Milchvarianten wie zum Beispiel einen Chai Latte Frio ausprobieren. Rezepte mit warmen und kalten Milchschaum könnt Ihr auch auf der Rezepte Seite von JURA finden.




Kommentare

  1. Ui, das Gerätchen von Jura scheint ein ganz feines zu sein :-)
    Aufgeschäumte Milch mit kräftigem Kakao mögen meine Töchter auch sehr gern. Sehr gern auch mit 'nem Schuß Haselnuss-Sirup.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts