Ovomaltine Brownies; Rezept

Ovomaltine Brownies


Brownies sind ein herrliches Gebäck für Schokoladenliebhaber. Immer wieder wandelbar und immer wieder lecker. Mal mit Nüssen, mit dunkeln, hellen oder sogar weissen Schokolade oder wie diese hier mit Ovomaltine, Brownies sind immer wieder ein Genuss!

Rezept für Ovomaltine Brownies


200g dunkle Ovomaltine Schokolade
75g Butter
120g Zucker
2 Eier
200g Ovomaltine Schokolade
100g Mehl
1/4 TL Salz
1/2 TL Backpulver

Die dunkle Ovomaltine Schokolade fein hacken und zusammen mit der Butter und dem Zucker in einer Pfanne schmelzen. Darauf achten, dass die Schokolade nicht anbrennt. 

Dunkle Ovomaltine Schokolade fein gehackt


Auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. Eine Browniesform ausbuttern und bemehlen.

Ovomaltine Schokolade grob gehackt


Die Eier leicht schlagen und unter die Schokoladenmasse rühren. Die Ovomaltine Schokolade grob hacken und zugeben. Das Mehl mit dem Salz und dem Backpulver vermischen und unter die Masse heben.

Und ab in den Ofen mit den Brownies...


 Alles in die vorbereitete Form füllen und ca. 25 min Backen. 

Brownies mit Puderzucker bestreuen.


Auskühlen lassen und nach Belieben mit Puderzucker bestreuen. In Quadrate schneiden und geniessen.

Ovomaltine Brownies


En Guete!


Kommentare

  1. Sieht lecker aus :) und mit Ovo gebackenes schmeckt mir sehr viel besser als Ovomilch ;)...

    Gruss Kaddy

    AntwortenLöschen
  2. Das Ovomaltine-Brownie Rezept sieht wirklich sehr lecker aus:)
    Auf unserer Webseite sammeln wir die Lieblingsrezepte unserer Ovo-Fans, hast du vielleicht Lust, dein Rezept mit uns zu teilen?

    Du kannst es ganz eifach hier aufladen: http://bit.ly/136zsQO

    Wir freuen uns!

    Ovomaltine

    AntwortenLöschen
  3. Sieht super lecker aus! Würde ich gern mal ausprobieren wenn ich hoffentlich bald wieder mal zum backen komme...So als nachfolger meiner Ovomaltinen Tiramisu:-)
    Liebe Grüessli
    valeria

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts