Frühling wo bist du?

Es ist schon um einiges wärmer geworden und die ersten Blümchen kämpfen sich aus dem Schnee. Sogar einige Bärlauchblätter habe ich schon spriessen sehen.

Frühlingserwachen


Das Frühlingserwachen will ich natürlich nach Kräften unterstützen und so habe ich gleich ein paar frühlingshafte Bananenmuffins gebacken. Für die Muffins habe ich den Teig meines "Allerliebsten Bananen Cake" Rezeptes einfach auf Muffinsförmchen verteilt und für 20 Minuten bei 160 Grad Umluft gebacken. Auf die Muffins habe ich einen Zuckerguss mit pürierten Bananen gegeben.

Bananenmuffins im Frühlingsröckchen


Die Cupcakeswrappers und die süssen Schmetterling-Streuteile sind von Wilton. Ich habe sie vom Cake Paradies Shop erhalten.


Kommentare

Beliebte Posts