Alpbeizliführer Tessin, Emmental und St. Gallen/Appenzell


Es ist zwar nicht der Hunger, der uns auf die Alp treibt, aber Wandern macht definitiv hungrig. So lohnt es sich vor einer Wanderung, neben der Route, sich auch über die Verpflegungsmöglichkeiten unterwegs zu informieren. Mit den Alpbeizliführer Tessin, Emmental und St. Gallen/Appenzell ein einfaches Unterfangen.

Alpbeizli-Führer Emmental
ALPBEIZLI-FÜHRER EMMENTAL

Verena Zürcher

136 Seiten

 Format 14 x 21 cm

ISBN 978-3-906033-80-8
 

Die Bücher 

 

Die Alpbeizliführer sind schön leicht, handlich und ansprechend gestaltet. Wer ein iPad oder iPhone hat kann sich auch die passende App downloaden und verfügt auch unterwegs über die aktuellen Daten der Alpenbeizli. Da ich aktuell leider kein solches Gerät verfüge, konnte ich diese leider nicht testen.

Unter  den Alpenbeizli sind so manche Trouvaillen zu finden, sei es wegen der besonders schönen Lage oder natürlich auch wegen des feinen Essens. Manche der Beizli locken mit einer hauseigener Käserei oder gemütlich Übernachtungsmöglichkeiten.


Alpbeizli-Führer Tessin

ALPBEIZLI-FÜHRER TESSIN
Eduard Bouchard
136 Seiten
Format  14 x 21 cm
ISBN 978-3-906033-03-7



Jedes der Beizli wird mit ein paar kurzen persönlichen Sätzen und Fotos vorgestellt. Die gluschtigen Fotos haben mich beim Stöbern in den Büchlein gleich hungrig auf ein währschaftes Plättli und eine süsse Apfelwähe gemacht. 

Bei allen Beschreibungen finden wir unter den Titeln: Touristisches, Weg zur Alp, Landeskarten, Koordinaten und Konatk zur Alp alles Wissenswertes über das betreffende Alpbeizli und den Weg dahin. Daneben finden wir nützliche Piktogramme zum Beispiel für die Erreichbarkeit,  Gerichte, Spezialitäten und so weiter. Was uns die Auswahl des geeigneten Beizlis für unsere Wanderungen erleichtert. 



Alpbeizli-Führer St. Gallen / Appenzell



ALPBEIZLI-FÜHRER ST. GALLEN / APPENZELL
Erwin Vogel
136 Seiten
Format 14 x 21 cm
ISBN 978-3-906033-95-2




Aufgelockert werden die Führer durch eindrucksvolle zweiseitige Landschaftsfotos.


Auf zur Alpenbeizlitour. ;)



Kommentare

Beliebte Posts