Cupcake Förmchen Sammlung

Mitte Woche, während der Kaminfeger (Schornsteinfeger) unsere Heizung überprüft hat, dachte ich es sei eine gute Idee einmal alle meine Cupcakesförmchen zusammenzusuchen, sie ein wenig zu sortieren und alle am gleichen Ort zu verstauen. Nun ja, wie ihr euch vorstellen könnt, haben sich einige angesammelt. Neben einem grossen "Lager" an Alltagsförmchen habe ich inzwischen doch einige Förmchen auf Vorrat. Und wenn man noch die dazuzählen würde, die ich im Laufe des Jahres schon verbraucht habe..... Halt! Stop! Es ist wohl besser, wenn ich nicht weiter rechne...

Cupcake Förmchen


Auf meiner Facebookseite zum Blog habe ich schon ein wenig von meiner Sammlung berichtet. Und da das Echo darauf ziemlich gross war, habe ich beschlossen auch euch einen kleinen Einblick in meine Cupcake-Förmchen-Sammlung zu geben.


Meine kleine Cupcakes - Sammlung


Auf den Fotos sieht man eigentlich nur die halbe Wahrheit... Den unter den sichtbaren Förmchen befindet sich noch eine weitere "Schicht".


Und noch mehr Förmchen


Wer sammelt auch noch Cupcakes-Förmchen?

Kommentare

  1. Sammeln würde ich nicht sagen, ich kann nur nie dran vorbei gehen! :) Immerhin werden sie bei mir auch verbraucht. Hihi. So viele wie Du habe ich allerdings nicht, Höchstens 30 verschiedene Arten... Hihi.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mich nicht daran gewagt, die Sorten zu zählen. ;-)

      Löschen
  2. Huuuuch, was bin ich froh, dass es nicht nur bei mir so ausschaut ;-)
    LG, Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Wobei ich mich frage, ob es nur mir so geht!!! Wenn ich eine Packung "angebrochen" habe, dann verlieren die schnell die Form und werden oben rum breiter. Und das ist keine Frage vom Preis. Im Muffinblech liegen sie so nicht glatt am Rand an, sondern stülpen sich irgendwo nach innen, was nach dem Backen nicht so schön aussieht. Für den Hausgebrauch noch okay, aber sonst... Wie bewahrst Du angebrochene Pakete auf? Oder brauchst Du sie gleich auf (wobei ich die Abwechslung liebe...)? Auf Deinen Bildern sehe ich nämlich keine offenen Päckchen... :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hatte ich auch schon ab und an, allerdings ist es wirklich so, dass ich kaum angebrochene Päckchen habe. Meine "Alltagsförmchen" (nicht auf dem Bild...)werden in einer Kartonbox verkauft und da passiert nichts. Und bei den besonderen, verbrauche ich meist gleich alle...

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts