Die Eier sehen rot; Rezept für rotviolette Eier

Irgendwie habe ich von Halloween noch so einiges aufzuarbeiten. Wir haben so dabei so einige Experimente gemacht und die meisten davon sind auch gelungen. Und die, welche nicht ganz gelückt sind? Nun ja ich denke die kehre ich jetzt mal unter den Teppich und lege noch den Mantel des Schweigens darüber...

Hier aber ein Experiment, welches ich für absolut gelungen halte. Die Farbe der Eier ist einfach toll geworden, der dezente Rote Beete Geschmack ist erfrischend neu und ich finde es toll das für diese Eier keine Lebensmittelfarben notwendig sind. Und natürlich schmecken die Eier nicht nur zu Halloween.

Rote Beete Eier

Anleitung  / Rezept für Rote Beete Eier


Rote Beete Saft
Eier

Mayonnaise
Dijon Senf

Schwarze Oliven

Die Eier hart kochen und noch heiss schälen. Die noch heissen Eier mit Rote Beete Saft übergiessen, abkühlen lassen und im Kühlschrank für mindestens 24 Stunden ziehen lassen. Die Eier aus dem Saft heben, abtrocknen und halbieren. Die Eigelbe vorsichtig mit einem Löffel herausheben. Die Eigelbe mit Mayonnaise, Dijon Senf. Nach Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eigelbmasse auf die Eiweishälften mit einem Löffel oder dem Spritzbeutel verteilen. Die Oliven in dünne Scheiben schneiden und auf die Eier verteilen.

Eier in Rote Beete


Den Rote Beete Saft kann man zum Beispiel für ein leckeres Brot weiterverwenden.


Halloween Eier mit Roter Beete

En Guete!


Kommentare

Beliebte Posts