Popcorn ganz einfach....

An sich ist ja Popcorn machen eine gaaaanz einfach Angelegenheit. Am einfachsten wohl mit einer gekauften Tüte Mikrowellenpopcorn. Wer das nicht mag, poppt die Körner einfach in der Pfanne. Oder? Scheinbar bin ich völlig unbegabt, was das Popcorn machen in der Pfanne betrifft. -- Meine Pfanne liess sich nur mit viel Arbeit retten --

Das Mikrowellenpopcorn, welche es zu kaufen gibt ist zwar zugegebenermassen sehr einfach in der Handhabung, aber manchmal passt es einfach nicht, weil es schlicht und einfach zu viel ist oder die Zusätze darin völlig unnötig sind.



selbstgemachte Pocorntüten


Ab und an mag ich eine kleine Portion Popcorn nur für mich. Oder ich brauche wie bei den Halloween Popcorn nur ganz wenig. Und so habe ich ein bisschen experimentiert.

Anleitung für selbst gemachtes Mikrowellenpopcorn


Pausenbrottüten
Popcorn

Popcorn
 

Pro Pausenbrottüte habe ich 15g Popcorn eingefüllt uns sie bei 900 Watt für 3 Minuten in der Mikrowelle gepoppt. Dabei beachten, dass jede Mikrowelle anders ist und daher auf die Popcorntüten im Auge behalten. Wenn kein Poppen mehr zu hören ist sofort die Mikrowelle ausstellen. Ansonsten kann es gut sein, dass das Popcorn samt der Tüte verbrennt....

Frisches gepopptes Popcorn



En Guete!



Kommentare

  1. Super Idee! Das muss ich unbedingt mal ausprobieren. Popcorn habe ich sogar da nur bin ich mir nicht sicher ob ich noch solche Tüten hier habe.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo
    Super Tip !!!
    Weisst Du wie ich die Dinger dann schokoladig kriege ?
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pascale, hier habe ich schon schokoladiges Popcorn vorgestellt: Schokoladen Popcorn . Einfach die weisse Schokolade gegen dunkle austauschen.
      Liebe Grüsse
      Tamara

      Löschen
  3. das ist ja eine schöne idee mit der tüte!!

    liebe grüße
    nora&laura

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts