Geniessen wie es mir gefällt

Heute stelle ich euch ein Buch mit schlanken Rezepten aus dem Kosmos Verlag vor. Bei den vielen süssen Sachen, die durch meine Küche wandern, greife ich natürlich auch selber gerne öfters zu und irgendwie müssen die süssen Sünden wieder ausgeglichen werden.

Geniessen wie es mir gefällt
Geniessen wie es mir gefällt


Geniessen wie es mir gefällt
Sarah Schocke, Alexander Dölle
Kosmos Verlag
160 Seiten
Integralband
268 x 235 mm (LxB)
1. Auflage 2014
ISBN: 978-3-440-14010-9 


Das Buch


In "Geniessen wie es mir gefällt" von Sarah Schocke und Alexander Dölle finden wir auf 160 Seiten Rezepte für den leichten Genuss. Mit Rezepten fürs Frühstück, kleine Speisen und Hauptgerichte sowie Desserts, Snacks und Getränke. Mit dem „Schlank-Joker“ werden ein oder zwei Zutaten eines Gerichts ausgetauscht, so dass es "schlanker" wird. Und zum Ausgleich für „grössere Sünden“ gibt es Schlank-Joker-Rezepte, die von vornherein weniger Kalorien haben.



Die Kapitel und die Rezepte


Frühstück

Schon in dem Kapitel "Frühstück" habe ich interessante Rezepte gefunden, wie zum Beispiel einen Frühstückskuchen aus Frankreich. Aber auch deftige Rezepte, wie ein Gemüseomlette und Schinkenkörbchen haben in diesem Kapitel ihren Platz gefunden

Kleine Gerichte

Es gibt einfache kleine Gerichte, die sich auch für ein Picknick oder als Bürolunch eignen. So finden wir hier Brotzeiten und Suppen, wie Linsensuppe und grüne Gazpacho. Aber auch Salate, wie zum Beispiel Schichtsalat im Glas oder Rindfleischsalat

Hauptgerichte

Bei den Hauptgerichten finden wir vorwiegend Warmes zum ausgiebig geniessen. Schön angerichtet wie die Zucchini-Törtchen mit Ziegenkässe und edlere Gerichte wie das Kräuterfilet mit scharfem Blumenkohl haben hier ihren Platz gefunden. 

Snacks und Desserts

Ohne Süsses und Snacks geht es natürlich auch hier nicht. Rezepte für Smoothies, verschiedene Quarks und einen Orangen-Pudding sind in diesem Kapitel zu finden.

Leicht Geniessen mit Gästen

Im letzten Kapitel finden wir neben leckeren Rezepten wie Schokoküchlein mit Fleur de Sel und gefüllte Putenbrust mit Walnuss-Püree, auch Tipps, wie wir kleine Ausrutscher wieder ausgleichen können.




Rezept für Asia-suppe mit Zitronen-Fleisch-Spiessen aus "geniessen wie es mir gefällt"


 Rezept für Asia-suppe mit Zitronen-Fleisch-Spiessen aus "geniessen wie es mir gefällt"
 Rezept für Asia-suppe mit Zitronen-Fleisch-Spiessen aus "geniessen wie es mir gefällt"



Mein Fazit


In "geniessen was mit gefällt" bin ich auf einige kreative Rezeptideen gestossen, die leicht in der Zubereitung sind, gut schmecken und den Kalorienhaushalt nicht unnötig belasten. Wie schon andere Bücher aus dem Kosmos Verlag, die ich euch vorgstellt habe, gefällt mir auch dieses in seiner Aufmachung sehr gut. Die Fotos regen zum Ausprobieren der Gerichte an. Die meisten Rezepte sind einfach und schnell in der Zubereitung. Die Zutatenlisten sind übersichtlich und enthalten kaum schwer zu beschaffende Lebensmittel. Die Gerichte sind einfallsreich und ziemlich vielseitig. Das Buch enthält einige Ideen, die ich ganz sicher noch nachkochen werde. Kuchen zum Frühstück und Schinkenkörbchen aus dem Muffinsblech gehören schon mal ganz sicher dazu. Und auch die Desserts wie die Pfirsichriegel und die Schokoladenmuffins stehen schon auf meiner "must cook" Liste.

Wer einen kleinen Blick in das Buch werfen möchte kann dies hier tun.








Kommentare

Beliebte Posts