Cake - Genial einfach und schnell - Buchvorstellung

Cakes sind einfach in der Vorbereitung, schnell gemacht und passen eigentlich immer.


Übersetzt man „cake“ aus dem Englischen führt einem das sowohl zu Kuchen, wie auch zu Torten. In unserem Sprachgebrauchen meinen wir aber einen Kuchen in der Kastenform gebacken, wenn wir von Cake sprechen. Fast immer sind diese Cakes (so wie wir sie kennen) aus einem Rührteig gemacht. Ein geduldiger Teig, der eigentlich immer gelingt.

Auf Cakes, Cookies und more dürfen natürlich auch diverse Rezepte für Cakes nicht fehlen. Hier findet ihr eine kleine Zusammenfassung der bereits von mir vorgestellten Cake Rezepten


Wem diese Auswahl nicht reicht, (sie wird weiterhin ausgebaut) der wird vielleicht in dem neuen Buch von Ursula Furrer-Heim „Cake – Genial einfach und schnell“ fündig…


"Cake - Genial einfach und schnell" aus dem AT Verlag
"Cake - Genial einfach und schnell" aus dem AT Verlag






Cake - Genial einfach und schnell
Ursula Furrer-Heim
Gebunden
AT Verlag
144 Seiten
800 g
17.5 cm x 28.5 cm
978-3-03800-743-2


Die Autorin und das Buch "Cake - Genial einfach und schnell" 


Ursula Furrer-Heim

Die Mutter zweier Kinder ist diplomierte Hauswirtschaftslehrerin, hat eine Ausbildung in Ernährungsberatung und hat diverse Weiterbildungen und Kurse in diesen Bereichen absolviert. Sie arbeitete als Rezeptredaktorin in der Beratung und der Produkteentwicklung einer Schweizer Kochzeitschrift und ist heute als freiberufliche Rezeptredaktorin tätig.

Cake - Genial einfach und schnell

In "Cake" verrät die Rezeptautorin Ursula Furrer-Heim ihre 65 Lieblingsrezepte für schnelle und originelle Cakes. Die Rezepte sind einfach gehalten, bestehen meist aus wenigen Zutaten, die in normalen Lebensmittelgeschäften erhältlich sind. Die Anleitungen kommen mit wenigen Schritten und kurzen klaren Sätzen aus. Neben Schokoladen-, Früchten- und Gemüsecakes, finden wir in diesem Backbuch auch Rezepte für geeiste Cakes, Rezepte mit Karamell und typische Wintercakes.

Die Kapitel und Rezepte aus "Cake - Genial einfach und schnell"

Cake beginnt mit nützlichen Hinweisen und Ratschlägen, damit klappt beim Backen bestimmt alles. Dabei erfahren wir einiges Interessantes und Nützliches über die Zutaten wie Butter, Eier und Rahm. Informationen über Garprobe, Haltbarkeit und Co. vervollständigen diese Doppelseite.


Das Buch ist in die folgenden neuen Kapitel aufgeteilt: „Apfel und Birne“, „Saisonfrüchte“, „Exotisch-fruchtig durchs Jahr“, „Karamell“, „Schokolade“, „Winter“, „Süsses Gemüse“, „Pikante Cakes“ und „Ungebacken“. Mit haben es dabei am meisten die Rezepte mit Schokolade angetan.

Ein kleiner Auszug aus dem Rezepte-Index von Cake

Apfelringe-Cake
---
Brie-Birnen-Cake
---
Brownie-Cheesecake
---
Daim Cake
---
Fondue-Cake
---
Honig-Mandel-Cake
---
Konfitüren-Cake
---
Lachs-Cake
---
Mozzarella-Schinken-Cake
---
Nektarinen-Pistazien-Cake
---
Orangen-Cake

 



Fotografie © Patrick Zemp, AT Verlag / www.at-verlag.ch



Meine Fazit


Das Backbuch „Cake – Genial einfach und schnell“ werde ich wohl nicht so schnell aus den Händen legen. Es hat mich beim Schmökern und auch beim Ausprobieren der Rezepte überzeugt. Es verführt auch mal dazu andere Cakes als die gewohnten Klassiker auszuprobieren. Die Rezeptbilder sind sehr ansprechend, frisch und wirken auf mich authentisch.

Die Zutatenlisten sind nicht zu lange und die meisten Zutaten lassen sich ganz einfach im Supermarkt beschaffen. Die meisten davon stehen sogar schon bei mir im Vorratsschrank. Das gefällt mir gut, denn ich backe gerne spontan ohne vorher noch gross einfkaufen zu müssen.


Zebra-Cake nachgebacken aus Cake - Genial einfach und schnell (aus dem AT Verlag)
Zebra-Cake nachgebacken aus Cake - Genial einfach und schnell (aus dem AT Verlag)


In Zukunft werde ich noch einige der Rezepte ausprobieren und dabei nicht nur die süssen Rezepte, die deftigen sehen auch sehr verführerisch aus. Das schöne Buch empfehle ich gerne weiter - als Geschenke für einen lieben Menschen oder für die eigene Büchersammlung.


Wer ein Blick in das Buch werfen möchte kann dies hier tun.




Kommentare

Beliebte Posts