Vegane Woche

Diese Woche wird es vegan auf dem Blog. Schon fast zwei Jahre ist es her seit wir als Familie eine vegetarische Woche durchgezogen haben. Das war damals eine spannende Erfahrung. Die vegetarischen Gerichte haben uns allen sehr gut geschmeckt, wir haben aber auch das Fleisch vermisst. Und so sind wir noch immer Teilzeitvegetarier geblieben. Wir essen viele vegetarische Gerichte, aber zwei bis drei Mal Fleisch oder Fisch pro Woche gönnen wir uns noch immer.



Vegane Woche auf Cakes, Cookies and more
Vegane Woche auf Cakes, Cookies and more


Und warum jetzt eine vegane Woche? 

Immer mehr Menschen entscheiden sich dazu vegan zu leben, wir sehen das an den vielen neuen Kochbüchern, aber auch daran, dass in manchen Kantinen nicht nur vegetarische Gerichte, sondern auch vegane Lösungen angeboten werden. Diese Entwicklung hat mich neugierig gemacht und ich möchte mich auf dem Blog eine Woche lang ein bisschen mit der veganen Küche auseinandersetzten. Ich bin mir dabei bewusst, dass ich damit nur an der Oberfläche, der veganen Lebensweise kratze und dies mich keines falls zum Experten macht. Aber das strebe ich auch nicht an. Was mich antreibt ist die Neugierde und der Gedanke, dass ab und zu ein veganes Gericht unseren Speiseplan erweitern und bereichern wird.

Im Gegensatz zu der vegetarischen Woche, damals hat die ganze Familie konsequent mitgemacht, werden wir uns keine Woche lange vegan ernähren. Ich traue mir mit meinem momentanen Wissensstand nicht zu die Familie ausreichend mit Mineralstoffen und Vitaminen, wie dem Vitamin B12 und dem Eisen, zu versorgen.

Für mein Experiment habe ich mir die folgenden Bücher besorgt um mich ein wenig inspirieren zu lassen.





Vegane Bücher auf Cakes, Cookies and more
Vegane Bücher auf Cakes, Cookies and more



Hast du schon einmal vegan gebacken? Oder sogar ganz auf die vegane Ernährung umgestellt?

Kommentare

Beliebte Posts