Montag, 20. April 2015

Der 7bte Zwerg - DVD Besprechung und Verlosung

Die Geschichte von Schneewittchen und den sieben Zwergen ist weltbekannt. Es wurden verschiedenen Verfilmungen der Geschichte der Gebrüder Grimm produziert und 2004 nahm sich auch der deutsche Komiker Otto Waalkes der Sache an. Allerdings nicht im klassischen Sinn, sondern mit Fokus auf die Zwergenschar, die er prominent mit allerlei Comedians besetzte. „7 Zwerge – Männer allein im Wald" wurde zu einem grossen Erfolg an den Kinokassen und zog zwei Jahre später die Fortsetzung „7 Zwerge – Der Wald ist nicht genug" nach sich. Dann wollte man eigentlich noch einen dritten Teil produzieren, wählte aber schlussendlich einen anderen Weg, nämlich denjenigen zum Animationsfilm. Herausgekommen ist „Der 7bte Zwerg" – ein lustiger Zeichentrickfilm, in dem natürlich die bekannten Schauspieler ihre Figuren wieder sprechen und sogar Drachen ihren Auftritt haben.


"Der 7bte Zwerg"


Das Schloss Fantabularasa veranstaltet eine grosse Party, weil die Prinzessin ihren 18. Geburtstag feiert. Natürlich sind auch die sieben Zwerge eingeladen, wobei ausgerechnet der Kleinste – Bubi (gesprochen von Otto Waalkes) – dafür sorgt, dass der alte Fluch einer bösen Hexe trotzdem noch seine Erfüllung findet. Da der ganze Hof nun vereist ist und die Zwerge grade noch so flüchten konnten, liegt es nun an ihnen, die wahre Liebe der Prinzessin – ein Küchenjunge – ausfindig zu machen, damit dieser den Fluch brechen kann. Diese Reise stellt sich aber als schwieriger heraus als erwartet, denn ein grosser Drache (mit einigen Problemchen) stellt sich der Gruppe in den Weg. Gibt es noch Rettung für das Königreich?

Filmausschnitte von "Der 7bte Zwerg"

Unser Fazit



„Der 7bte Zwerg" ist ein lustiger Familienfilm geworden, dessen Zielpublikum aber eher bei den jüngeren Zuschauern angesiedelt ist. Während die Älteren zwar versuchen, die verschiedenen Märchen zu entdecken und auch mal über einen Gag schmunzeln dürfen, werden die Kleinen mit Liedern zum mitsingen, viel Slapstick und lustigen Figuren unterhalten. Dass die bekannten Stimmen (Otto, Mirco Nontschew, Nina Hagen, Martin Schneider) ihre Figuren wieder übernehmen, ist ein schöner Pluspunkt.
 
Wer also die ganze Familie mal wieder vor den Fernseher packen will, der hat mit „Der 7bte Zwerg" eine gute Möglichkeit dazu. Und wenn man grad dran ist, wären die beiden Realfilme der Zwerge sicherlich auch mal wieder einen Blick wert, oder?


Filmausschnitte von "Der 7bte Zwerg"


Verlosung von drei "Der 7bte Zwerg" DVDs, einer "Der 7bte Zwerg" Bettwäsche und 2 Zipfelmützen 

 

Der 7bte Zwerg
Der 7bte Zwerg


 
Möchtest du eine "Der 7bte Zwerg" DVD, eine "Der 7bte Zwerg"- Bettwäsche oder eine Zipfelmütze gewinnen? Dann fülle bis zum 26. April, 24.00 Uhr das unten stehende Formular aus und sei Leser von Cakes, Cookies and more auf Facebook, Google+, Bloglovin oder Blog Connect.







*Teilnahmebedingungen  Die Teilnahme ist gratis und unverbindlich. Gewinne werde nur an Adressen in Europa versandt. Es wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt und können publiziert werden. Keine Barauszahlung. Nicht übertragbar. Allfällige Zollkosten, zusätzliche Gebühren, Mehrwertsteuern, usw. müssen vom Gewinner übernommen werden. Übermittelte Daten werden nur im Rahmen des Gewinnspiels verwendet und keinesfalls weitergegeben. Doppelte Einsendungen werden gelöscht. Teilnahmeschluss ist der 26. April 2015 24.00 Uhr. Mit der Teilnahme am Wettbewerb werden die Bedingungen akzeptiert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen