Freitag, 21. August 2015

Süsses für kleine Superhelden - Superheros Cupcakes

Jeden Sommer schwöre ich mir keinen Fondant mehr anzurühren und jeden Sommer mache ich es doch wieder. Unser Kleinster feiert im Hochsommer seinen Geburtstag. Er hatte bis jetzt immer Glück mit dem Wetter und konnte bei Sonnenschein und warmen Temperaturen feiern.

Captain America, Batman, Superman Cupcakes
Captain America, Batman, Superman Cupcakes


Dieses Jahr hatte ich das Gefühl, dass es speziell heiss war und da wir den ganzen Tag auf einer Grillstelle im Wald, ohne Kühlschrank und Co., verbracht hatten, hatte ich mit meinem Sohn abgemacht, dass es nur trockenen Kuchen und Muffins geben wird. Für Quarktorten, Buttercreme und Co. war mir das Risiko, dass etwas verderben könnte, einfach zu gross.


Zitronengugelhopf mit Spiderman Streusel
Zitronengugelhopf mit Spiderman Streusel


In allerletzter Minute konnte ich es dann doch nicht lassen! Ich musste noch schnell ein paar Superhelden-Aufleger aus Fondant basteln. Der Fondant ist mir dabei praktisch unter den Händen geschmolzen..... Mit dem Ergebnis war unser kleiner Superhero aber trotzdem zufrieden.


Superheros - Superheldencupcakes; Captain America, Superman, Batman
Superheros - Superheldencupcakes; Captain America, Superman, Batman


So haben Superhelden aus zwei verschiedenen Comicuniversen den Kindergeburtstag versüsst. Captain America Cupcakes, Superman Cupcakes, Batman Cupcakes und einen Spiderman Zitronengugelhopf gab es zur Auswahl.

Batman Cupcakes


Batman Cupcakes
Batman Cupcakes

Captain America Cupcakes 


Captain Americ Cupcakes
Captain Americ Cupcakes


Superman Cupcakes

 

Superman Cupcakes
Superman Cupcakes

 

 Süsse Helden

Für die kleinen Helden gab es neben den Superherocupcakes noch zwei Gugelhopfe, so dass für jeden Geschmack etwas dabei war. Die Cupcakes sind einfache Vanillecupcakes mit einer Deko aus Fondant. Da es so heiss war habe ich weder Buttercreme noch Ganache zwischen die Cupcakes und den Fondant gegeben. Der Fondant hat in diesem Fall auch so gut auf den Cupcakes gehalten. Dazu gab es einen Zitronengugelhopf, mit einem einfachen Zitronenfrosting. Für die Deko habe ich die Spiderman-Streusel benutzt, welche ich mir aus London mitgebracht hatte. Und der Klassiker unter den Geburtstagskuchen dürfen wir natürlich auch nicht vergessen! Der Marmorgugelhopf! Das Rezept ist wirklich gelingsicher und immer wieder fein!


Süsse Helden - Cupcakes und Gugelhopfe
Süsse Helden - Cupcakes und Gugelhopfe




Hier geht es zu den Geburtstagssüsigkeiten der letzten Jahre:

  

Geburtstagsparty ganz im Zeichen von Fussball. Mit einer Fussballfeldtorte - Vanillebiskuit mit Vanillecremefüllung - und einem getränkten Zitronencake.






Grosse Piratenparty mit Schatzsuche. Mit Golddukaten-Sugarcookies, Piraten-Schokoladenkuchen, Schatzkartencupcakes und Gluglu (Spezieller Piratendrink)







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen