Donnerstag, 17. September 2015

Luftig, leichte Desserts

Besonders im Sommer, wenn die Temperaturen auch bei uns im Mittelland in die Höhe schnellen,  sind wir froh, wenn die Desserts etwas leichter sind. Aber natürlich sind leichte Desserts auch in den anderen Jahreszeiten immer willkommen. Das neuste Dessertbuch von Betty Bossi ist diesen luftig leichten Verführungen gewidmet.

Luftig, leichte Desserts
© Betty Bossi AG
www.bettybossi.ch

Luftig leichte Desserts
Betty Bossi
ISBN 978-3-03815-082-4
Spiralbindung





Das Buch


Das Ringbüchlein, in der von Betty Bossi bekannten Form, ist aufgeteilt in die Kapitel "LUFTIG, CREMIG & LEICHT", "EISKALT & GEFROREN", "RAFINIERTE FRÜCHTCHEN" & "LAUWARM SERVIERT". Die Rezepte sind einfach gehalten und zum Teil schon in 10 bis 15 Minuten servierbereit. Die Rezeptanleitungen sind einfach vormuliert. So sind auch die Rezepte schnell nachgekocht.  Alle von mir getesteten Desserts sind auf Anhieb gelungen, dabei ist das Frozen Yoghurt zu meinem Favoriten geworden.



Vanille-Zwieback-Türmchen und Schokoladenmousse
© Betty Bossi AG
www.bettybossi.ch

Die Rezepte


In "Luftig, leichte Desserts findet der Leser Rezepte für Cremes wie "BEERENTRAUM", "MOCCAMOUSSE" und "KIRSCHTIRAMISU". Dabei gibt es nicht nur sommerliche Süssspeisen, auch eher winterliches wie eine "CHAI-CREME" ist vertreten. Und eisgekühlt geht es in " EISKALT & GEFROREN" weiter. Für die eisgekühlten Rezept braucht es nicht mal eine Eismaschine und viele von Ihnen sind ganz schnell zubereitet.

Rhabarberköpfli
© Betty Bossi AG
www.bettybossi.ch

Mein Fazit


Die meisten der Rezepte sind ganz einfach und schnell gemacht. Die Desserts sind nicht besonders anspruchsvoll und eignen sich gut für ein kleines Dessert unter der Woche. Die Rezeptschritte sind gut und einfach erklärt, so dass sich das Büchlein mit der Spiralbindung wunderbar für Dessert-Anfänger eignet.


Wer einen Blick ins Buch werfen möchte kann das hier tun: Luftig, leichte Desserts von Betty Bossi


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen