Montag, 2. November 2015

Mein Oktober auf Instagram

Manchmal habe ich das Gefühl, dass die Zeit nur so rennt. Besonders mit dem Oktober ist es mir wieder so ergangen. Wir hatten Ferien und haben ganz viel Tolles erlebt. Dabei habe ich fleissig fotographiert und die Ergebnisse auf Instagram gezeigt.

Oktober auf Instagram
Oktober auf Instagram


Selbst gebackenes Brot hat einen grossen Stellenwert in meiner Küche. Immer wieder muss ich dabei auch neue Rezepte ausprobieren und mit neuen Zutaten experimentieren. Nicht immer geht das gut..... Zu meinem Glück überwiegen bis jetzt aber doch die Erfolge.





http://cakes-cookiesandmore.blogspot.ch/2012/04/brot-backen-im-brater-oder.html


Im Oktober durfte ich den Pastamaker von Philips testen und so gab es natürlich bei uns jede Menge frische Pasta. Mehr über den Pastamaker erfahrt ihr in meinem Post: Pastamaker
 



Im vergangenen Monat haben wir in der Natur die tollsten und feinsten Schätze sammeln dürfen. Bei schönsten Sonnenschein haben wir in unseren Schulferien im Tessin Marronis gesammelt und Steinpilze genossen. Wieder zu Hause waren auch ganz viele feine Quitten zur Ernte bereit. 




Cookies in den verschiedensten Formen durften natürlich auch nicht fehlen, gehören sich doch zu meinen Favoriten unter den Gebäcken. Dabei müssen sie aber nicht zwingend süss sein. Gerne experimentiere ich auch mit Rezepten für salzige Cookies. Ein bisschen zum Leid meiner Familie. Die freuen sich jeweils viel mehr über süsse Kekse...



Die grössten kulinarischen Schätze im Alltag sind häufig die einfachen, aber feinen Dinge. Wie ein tolles Frühstück mit Tessiner Spezialitäten, ein feines Risotto mit frischen Steinpilzen oder sogar ein einfacher Bagel.


Das Ende des Monats brachte uns Halloween. Und obwohl wir nicht so ganz richtig feiern, habe ich die Gelegenheit genutzt um meine Dekorationsleidenschaft auszuleben. Und das dieses Mal nicht nur beim Backen, sondern ganz klar auch beim Basteln und Schnitzen.









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen