Dienstag, 1. März 2016

Rezept für Big Tiroler Muffins

Manchmal darf es auch ein bisschen grösser sein


Zum Frühstück, für unterwegs oder zum brüderlichen Teilen, manchmal darf der Muffin auch ein bisschen grösser sein als gewohnt. Und genau dann sind die Big Muffins toll! Letzten Sommer hatte ich mir aus dem Urlaub schöne, grosse Förmchen mitgebracht, aber leider hatte ich lange keine passende Muffinsform gefunden. Bis ich das 6er Muffinsblech von Tala gefunden habe.


Big Tiroler Muffins
Big Tiroler Muffins





Big Tiroler Muffins

 

Für 5 Big Muffins oder 12 normale Muffins
Backofen auf 180 Grad Unter- und Oberhitze oder 160 Grad Umluft vorheizen
Die Muffinsform mit Papierförmchen bestücken

130g weiche Butter
150g Zucker
1 Prise Salz
4 Eier (4 Eiweisse und 4 Eigelb)
200 g gemahlene Haselnüsse
60 g gehackte Haselnüsse
140g Schokoladenwürfel
1 dl Halbrahm
130g Mehl
1 TL Backpulver
Puderzucker (optional)


Tiroler Muffins to be



Die Butter in einer Schüssel schaumig rühren. Zucker und Salz zugeben und gut unter die Butter rühren. Die Eier trennen, 4 Eigelb zur Butter-Zucker-Masse geben und die Eiweise in einer fettfreien Schüssel zur Seite stellen. Die Masse rühren bis sie heller ist. Die Haselnüsse, Schokolade und den Rahm unter den Teig mischen. Die 4 Eiweisse zusammen mit einer Prise Salz steif schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und lagenweise mit dem Eischnee auf die vorbereitete Masse geben. Alles sorgfältig unterziehen und in die vorbereiteten Muffinsformen verteilen. 

 

Big Muffins


Für ca. 30 bis 40 Minuten, bei Big Muffins (20 bis 30 Minuten bei normalen Muffins), im auf 160 Grad Umluft vorgeheizten Backofen backen. Die Stäbchenprobe machen, falls kein Teig mehr am Stäbchen klebt die Muffins herausnehmen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und nach Belieben mit Puderzucker bestreuen.


Big Tiroler Muffins
Big Tiroler Muffins










Kommentare:

  1. Wow da bekomme ich doch sofort Lust Muffins zu backen :-)
    LG Leane

    AntwortenLöschen