Donnerstag, 2. Juni 2016

Buchdonnerstag - Asiatisch kochen

Die asiatische Küche fasziniert mich schon länger und ich versuche auch immer mal wieder Gerichte aus dem asiatischen Raum in unsere Alltagsküche einfliessen zu lassen. Ein richtig dickes Standardwerk hat aber bis jetzt noch in meiner Kochbuchsammlung gefehlt.... mit dem über 500 Seiten starken Buch "Asiatisch kochen" wird es mir aber ganz bestimmt nicht mehr an Rezepten mangeln!



Asiatisch kochen aus dem AT Verlag
Asiatisch kochen aus dem AT Verlag






Asiatisch kochen
Jody Vassallo, Emily Ezekiel
ISBN: 978-3-03800-892-7
Einband: Gebunden
Umfang: 528 Seiten
Gewicht: 2027 g
Format: 20 cm x 23.5 cm



Das Buch "Asiatisch kochen"


Das Buch "Asiatisch Kochen" ist eine umfassende Sammlung von 300 Rezepten aus vier verschiedenen Länderküchen Asiens - Thailand, China, Korea und Japan. Alle Rezepte sind Schritt für Schritt ganz einfach und gelingsicher erklärt. Das Buch verfügt über ein umfassendes Glossar und Hinweisen zu Einkauf und Verwendung einiger Produkte. 

Zu Beginn des Buches wird die Reiszubereitung und das Einbrennen eines Woks erklärt. In jedem der vier Kapitel wird dann auch auf die wichtigsten Produkte und Küchenutensilien der jeweiligen Länderküche eingegangen. Die einzelnen Rezepte werden mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen genau erklärt und sind mit dem Schwierigkeitsgrad und den Zubereitungszeiten gekennzeichnet.



Fotografie © Deidre Rooney, AT Verlag www.at-verlag.ch 

Mein Fazit


Das Buch "Asiatisch kochen" ist sehr umfangreich, was sich auch auf das Gewicht des Buches auswirkt. Es wiegt über 2 kg und mehr als 500 Seiten. Die Schritt für Schritt Anleitungen machen es auch für Neulinge in der asiatischen Küche einfach, die Gerichte nachzukochen. Wir haben verschiedene Gerichte schon probiert und alle sind dank der guten Anleitung gut gelungen. Was mich am Buch etwas gestört hat, ist, dass viele Gerichte mit eher teuren Fleischstücken zubereitet werden und von daher nicht unbedingt alltagstauglich sind. Dies machen aber die vielen tollen Bilder, die verständliche Beschreibung der Rezepte und die vielen Schritt-für-Schritt-Anleitungen diesen Umstand mehr als wieder wett.

"Huhn mit Satay-Sauce" nachgekocht aus "Asiatisch kochen"



Huhn mit Satay-Sauce


Wer einen Blick in das Buch werfen möchte kann dies hier tun: Asiatisch kochen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen